machu-picchu-1569324_960_720

Plastiktüten als Gefahr

Wir kennen sie alle und nutzen sie fast täglich: die all bekannte Plastiktüte. Im Jahr 1961 wurde die erste Plastiktüte im Kaufhaus Horten in Neuss über die Ladentheke ausgegeben, seitdem ist sie aus keinem Laden mehr wegzudenken. Die Vorteile der Plastiktüte schienen klar ersichtlich. Sie ist leichter und reissfester als eine Papiertüte, zudem noch wasserfest.  Doch bereits […]

machu-picchu-1569324_960_720

Ethical Fashion – Ist dieses Prinzip der Nachhaltigkeit für Unternehmen gewinnbringend?

Der Begriff „Ethical Fashion“ definiert eine nachhaltige Weise, Kleidung zu produzieren. Die Bedingungen der Fertigung von Ethical Fashion sind Richtlinien des Vereins TransFair e.V.. Man erkennt Ethical Fashion an dem Fairtrade-Siegel. Es wird hierbei besonders viel Wert gelegt auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und die Verwendung nachwachsender Ressourcen. Das Konzept Ethical Fashion steht in Deutschland am Anfang […]

machu-picchu-1569324_960_720

Vegan, vegan, vegan

Der Veganismus wird als Ernährungsform immer beliebter. Dem Konsument winkt selbst in den abgelegtesten Supermärkten vegane Produktvielfalt entgegen, in Social- Networks werden die besten vegane Rezepte und Tipps für den besten Käseersatz untereinander ausgetauscht. Die Zahl der in Deutschland lebenden Veganern wird auf ungefähr 600.000 (2012) geschätzt. Dabei ist ein Veganer eine Person, welche auf tierische Produkte […]

machu-picchu-1569324_960_720

Fast-Fashion: Wie lässt sich die neuste Mode mit Nachhaltigkeit vereinen?

Mode ist in unserer heutigen Gesellschaft – vor allem unter Jugendlichen – zu etwas Grundlegendem geworden. Unsere Kleiderschränke lagern mehr T-Shirts als wir tatsächlich brauchen beziehungsweise überhaupt irgendwann tragen, sie zeigt wie „trendy“ wir sind und soll angeblich auch so Einiges über den Charakter einer Person verraten. In kaum einer anderen Branche zeigt sich das […]

machu-picchu-1569324_960_720

Greenwashing – Unternehmen machen auf öko

Der Trend geht immer mehr zu Bio- und Fair-Trade Produkten. Die Konsumenten wollen nachhaltiger Leben und blicken deshalb auch hinter die Fassade eines manchen Unternehmen. Doch nicht jeder kann einen nachhaltigen Standard bieten und greift deshalb zu Tricks um sich selber grüner darzustellen. Diesen Vorgang nennt man Greenwashing. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten dem Verbraucher […]

machu-picchu-1569324_960_720

Die Abholzung der Regenwälder

Die Regenwälder sind bedeutsame Lebens- und Kulturräume, vor allem für die dort lebenden Menschen und Tiere. Zusätzlich sind Regenwälder Lieferanten zahlreicher Rohstoffe und Wirtschaftsgüter. Eine weitere Funktion von ihnen ist das Speichern von Wasser und das Vorbeugen von Bodenerosionen. Auf der ganzen Welt sind ungefähr 4,1 Milliarden Hektar von Wald bedeckt. 1,3 Milliarden Hektar nehmen die […]

machu-picchu-1569324_960_720

Gentechnik – eine nicht endende Diskussion

Gentechnik – ein heiß umstrittenes Thema. Hauptdiskussionspunkt liegt hierbei bei der grünen Gentechnik, der Veränderung des Erbguts von Pflanzen. Inzwischen hat die grüne Gentechnik eine bunte Vielfalt an gentechnisch veränderten Sorten hervorgebracht: Mais, Kartoffeln, Soja, Papaya, Raps, Zuckerrüben, Zucchini…. Die meisten Deutschen stehen diesen genveränderten Lebensmitteln kritisch gegenüber. Eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Verbraucherschutzzentrale Bundesverband […]

machu-picchu-1569324_960_720

iPhone vs. Fairphone – Ist die Nachhaltigkeit durch den Kauf eines Fairphones gesichert?

Viele Firmen, vor allem Start-ups, nutzen die Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil. In dem Artikel „Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil für Start-ups“ wird erklärt, wieso das so ist. Zum Ersten ist Nachhaltigkeit kein kurzfristiger Trend, sondern ein gesellschaftlicher Wertwandel. Für uns Kunden hat es etwas ansprechendes, wenn das Produkt, welches wir kaufen, nachhaltig ist. Genau deshalb ist es vor allem […]

machu-picchu-1569324_960_720

Westlicher Lebensstil – Konsum als Lebensziel?

Ständig neue Kleidung, alle paar Monate das neuste Handy und lieber zu viel Essen kaufen, als zu wenig – Das Leben vieler Menschen in westlichen Industrieländern ist von einer stark konsumorientierten Einstellung geprägt. Es wird viel mehr hergestellt, gekauft und verbraucht, als eigentlich zur Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse nötig ist. Das Streben nach Reichtum und […]

machu-picchu-1569324_960_720

Nachhaltiger Umgang mit Smartphones

Smartphones sind aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Jeder zweite Mensch in Deutschland besitzt solch ein „schlaues Handy“ (Tendenz steigend), mit denen man shoppen, chatten oder sogar „online banking“ betreiben kann . Doch gängige Smartphones sind alles andere als nachhaltig. Viele Mineralien wie Coltan, Gold oder Zinn zählen zu den Konfliktmineralien. Das bedeutet, dass […]

machu-picchu-1569324_960_720

Konsum von Kaffee und Jeanshosen – eine Barriere für den nachhaltigen Wasserverbrauch?!

„Ganz schön durstig: Unglaublicher Wasserverbrauch für Jeans“ So lautet die Überschrift eines Artikels von einem Nachhaltigkeitsblog, welcher über den virtuellen Wasserverbrauch bei der Jeansproduktion berichtet. „140 Liter Wasser für eine Tasse Kaffee“ Dies ist ein weiterer Titel eines Artikels der Badischen Zeitung. Zuerst einmal mag man sich nun fragen, was der Konsum von Kaffe oder […]

machu-picchu-1569324_960_720

Nachhaltigkeit im Alltag

Nachhaltigkeit begegnet jedem von uns in sehr vielen Situationen, sei es ob man das Fahrrad oder das Auto zum Supermarkt nimmt, dort zu den regionalen Produkten oder doch lieber zu Tomaten aus Spanien greift, nachhaltige Entscheidungsmöglichkeiten begegnen uns in sehr vielen Situationen. Ich finde, dass jeder einen guten Ausgleich finden sollte zwischen einem nachhaltigen Lebensstil (Damit […]

machu-picchu-1569324_960_720

Bin ich nachhaltig mobil?

Die Diskussion um Nachhaltigkeit und deren Durchsetzung scheint oft nur eine Angelegenheit der Politik zu sein. Umbau der Wirtschaft, Förderung von erneuerbaren Energien, Klimakonferenzen – auf all diese Maßnahmen hat der einzelne Bürger keinen Einfluss und scheint bei der Entwicklung einer nachhaltig lebenden Gesellschaft keine Rolle zu spielen. Dabei wird allerdings oft vergessen, dass gerade […]

machu-picchu-1569324_960_720

Vokabeln lernen in Zug und Bus

Nachhaltigkeit ist Sache der Politik! Nein, ist sie eben nicht. Nachhaltigkeit geht uns alle an und jeder einzelne kann seinen Beitrag für eine bessere Welt durch nachhaltiges Handeln leisten. Sicher sind diese Beiträge nicht sofort etwas weltbewegendes, wie die Beendigung des Hungers auf der Erde, aber die kleinen, alltäglichen Taten eines jeden summieren sich und […]

machu-picchu-1569324_960_720

Lebe ich durch den Verzicht auf Fleisch nachhaltiger?

Wir Deutschen lieben Fleisch. 88,3 Kilogramm Fleisch aß der Deutsche im Jahr 2014. Schweinefleisch steht dabei ganz oben in der Liste, da es auch günstiger im Vergleich zu Lamm- oder Rindfleisch ist. Den Sonntagsbraten gibt es heute nicht mehr, wir essen so gut wie jeden Tag Fleisch. Doch warum essen wir so viel Fleisch, obwohl Fleisch […]

machu-picchu-1569324_960_720

Mobilität – Wie ich mich bewege

Bekannt ist vielen, dass Nachhaltigkeit nicht nur eine Sache der Staatsoberhäupter und Großkonzerne ist, sondern auch jeden einzelnen betrifft. Oft fühlt man sich jedoch als einer unter vielen überflüssig und denkt, man bezwecke sowieso nichts im großen Ganzen. Dieses Denken ist jedoch falsch! Stellt euch vor jeder denkt so, was würde dann mit unsere Welt […]

machu-picchu-1569324_960_720

Technik im Alltag – Nachhaltigkeitsfalle?

Nachhaltigkeit – ein Thema, mit dem ich mich nun immer häufiger und intensiver beschäftige. Im Rahmen des Seminarkurses habe ich viel gelernt und die Wichtigkeit des Themas erfasst. Schnell wurde klar, dass es sich dabei um keine Angelegenheit handelt, die man allein in die Hände der Politik und der Wirtschaft legen kann. Jeder Einzelne muss sich […]

machu-picchu-1569324_960_720

Persönliche Nachhaltigkeit – Trenne ich regelmäßig meinen Müll?

Im Zusammenhang unseres Seminarkurses Nachhaltigkeit ist es nicht nur notwendig über Bereiche zu sprechen, die für uns weit weg erscheinen, sondern auch zu erkennen, dass die Nachhaltigkeit uns tagtäglich in unserem Alltag begegnet. Hierbei können verschiedene Bereiche betroffen sein: Wie sparsam gehe ich mit Strom um? Wie sparsam gehe ich mit Wasser um? Wie nachhaltig […]

machu-picchu-1569324_960_720

Alltäglicher Verbrauch von Wasser

Persönliche Nachhaltigkeit – ein durchaus wichtiger Bereich, wenn man über das Thema Nachhaltigkeit spricht. Handle ich wirklich nachhaltig?! Im Alltag begegnen uns andauernd Situationen, an denen man sich denkt: Handle ich so richtig und nachhaltig?! Wortwörtlich an jeder Ecke findet man Gelegenheiten, nachhaltiger zu handeln. Die eigenen Gewohnheiten des nachhaltigen Handelns sind individuell. Reflektiert man […]

machu-picchu-1569324_960_720

Nachhaltigkeit bezüglich unserer Ernährung

Bei unserem westlichen Lebensstandard spielt das Essen eine sehr große Rolle. Hierbei sind meiner Meinung nach die Restaurants die Größten „Sünder“, denn wenn wir in Restaurants essen, wird ein Großteil der Nahrung weggeschmissen. Dies liegt daran, dass die Portionen zu groß gemacht werden und wenn wir den ganzen Teller aufessen, so haben wir mehr gegessen […]