Zapfsäule

Plastiktüten als Gefahr

Wir kennen sie alle und nutzen sie fast täglich: die all bekannte Plastiktüte. Im Jahr 1961 wurde die erste Plastiktüte im Kaufhaus Horten in Neuss über die Ladentheke ausgegeben, seitdem ist sie aus keinem Laden mehr wegzudenken. Die Vorteile der Plastiktüte schienen klar ersichtlich. Sie ist leichter und reissfester als eine Papiertüte, zudem noch wasserfest.  Doch bereits […]

Zapfsäule

Mobilität – Wie ich mich bewege

Bekannt ist vielen, dass Nachhaltigkeit nicht nur eine Sache der Staatsoberhäupter und Großkonzerne ist, sondern auch jeden einzelnen betrifft. Oft fühlt man sich jedoch als einer unter vielen überflüssig und denkt, man bezwecke sowieso nichts im großen Ganzen. Dieses Denken ist jedoch falsch! Stellt euch vor jeder denkt so, was würde dann mit unsere Welt […]

Zapfsäule

Flüchtlingsunterkunft: Die Männer sind wütend – kritische Beobachtung

Glaub‘ nicht alles was du hörst! Wir alle haben es schon mindestens einmal gehört. Besonders intensiv hinterfragen sollten wir Information aus dem Internet, da es des öfteren schwer herauszubekommen ist,  wer der Autor ist, bzw. wer sich hinter dem Synonym eigentlich versteckt. Artikel werden meistens nicht ohne Hintergedanken geschrieben; als Leser soll man zum Denken […]

Zapfsäule

Die Folgen des Klimawandels – Beispiel des ZDFs

Der Klimawandel wird in den letzten Tagen heiß diskutiert, denn momentan wird die Klimakonferenz in Paris abgehalten. Doch was ist Klimawandel eigentlich? Unter Klimawandel versteht man die langfristige Änderung der globalen Mitteltemperatur der Erde. Es kommt zu einer Klimaänderung, sobald die solare Einstrahlung und die terrestrische („erdische“) Ausstrahlung nicht mehr im Gleichgewicht stehen. Ursachen für dies […]

Zapfsäule

Integration von Flüchtlingskindern

Überall steht es in den Titelzeilen: Flüchtlinge. Doch wer genau ist damit gemeint? Nach  § 3 Abs. 1 AsylVfG werden Menschen als Flüchtlinge anerkannt, wenn sie verfolgt werden aufgrund ihrer Nationalität, Religion, Rasse, politischen Überzeugung, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe. In Baden-Württemberg wurden zwischen Januar und September 2015 über 65 000 Anträge auf Asyl gestellt, […]

Zapfsäule

Internationaler Tag der Beendigung von extremer Armut

International Day for the eradication of poverty Dieser Tag wurde von der UN 1993 ins Leben gerufen und fand nun vor kurzem statt: am Samstag, dem 17. Oktober. Der Tag hat dieses Jahr eine ganz besondere Bedeutung, da ein Aspekt der gerade verabschiedeten Sustainable Development Goals (SDGs) die Abschaffung der Armut ist. Das Ziel des Internationalen Tages der Armutsausrottung ist folgendes, welches Secretary-General Ban […]

Zapfsäule

Ein Leben ohne Hunger – UN Entwicklungsziel

UN Staaten wollen Hunger und Armut bis 2030 beenden. So lautete der Titel des Berichts über die damals bevorstehende Verabschiedung der Entwicklungsziele in der Zeit. Die Rede ist von den Sustainable Development Goals (SDGs), den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN Staaten. Über 190 Vertreter der einzelnen UN Staaten trafen sich Ende September in New York, wo sie gemeinsam […]