machu-picchu-1569324_960_720

Klimakonferenz in Paris – Hier wird niemand zu etwas gezwungen!

Die ganze Welt schaut auf Paris, wo zurzeit in der „21. Conference of the Parties“ (kurz COP 21) über die drohende Klimaänderung diskutiert wird. Dabei geht es um Themen wie Hilfsgelder, Patentfragen, Waldschutz, Entwicklungshilfen, Technologieaustausch und Ausgleichszahlungen. Doch die Hauptursache der globalen Erderwärmung wird ausgelassen: Der CO2 Ausstoß. Um einen Klassiker früherer Klimagipfel wird es […]

machu-picchu-1569324_960_720

Paradies in Gefahr?!

We happen to be the last generation that can end climate change. (Rachel Kyte) Die ganze Welt schaut in den nächsten Tagen auf Paris, denn hier soll ein neuer Weltklimavertrag mit Klimazielen beschlossen werden. Auch das Zwei- Grad- Ziel steht zur Diskussion. Es besagt, dass die globale Erderwärmung langfristig auf höchstens zwei Grad Celsius über der […]

machu-picchu-1569324_960_720

Wird die Klimakonferenz in Paris zu grundlegenden Fortschritten führen?

Genau eine Woche Klimagipfel in Paris. Was wurde bis jetzt dort erreicht? Dieses Gruppenfoto […] vom Eröffnungstag. (Quelle, gekürzt) Oliver Welke deutet rechts neben sich, wo das Foto des Eröffnungstag mit den Regierungschefs dieser Welt eingeblendet wird. Obwohl die Klimakonferenz in Paris gerade einmal eine Woche andauert, werden die Aussichten auf Erfolg bereits bezweifelt und wie […]

machu-picchu-1569324_960_720

Flüchtlingskrise: Segen oder Fluch?

Bis zu 10.000 Flüchtlinge kommen täglich Solche Schlagzeilen sind in Deutschland schon seit längerem zu lesen. Der Freistaat Bayern, der aufgrund seiner Lage den Ansturm von Flüchtlingen vor allem von der so genannten Balkanroute, zuerst aufnehmen muss, scheint mit der derzeitigen Situation überfordert. In ganz Deutschland sollen  es im August 2015 ca. 105 000 Flüchtlinge, […]

machu-picchu-1569324_960_720

1000 Euro für eine Todesfahrt nach Griechenland

Das Geschäft der Schlepper boomt, doch die Hintermänner sind nicht einfach zu fassen. Eine Fahrt von der libyschen Küste zur nächstgelegenen Insel kostet rund 1000 Euro je Person. Da viele Flüchtlinge, aber nicht alle, mit der ganzen Familie fliehen, kommen schnell 4000 Euro zusammen. Da die meisten Flüchtlinge auch nicht schwimmen können, nutzen die Schlepper auch dies erbarmungslos aus: Eine Schwimmweste […]

machu-picchu-1569324_960_720

Klimakonferenz COP 21/CMP 11 in Paris – Versuch einer Orientierung

Vom 30. November bis 11. Dezember 2015 findet in Paris eine lang erwartete UN-Klimakonferenz statt: Die „21. Conference of the Parties“ (kurz: COP 21) sowie drei weitere Verhandlungsstränge, u.a. die „11. Conference of the Parties serving as the meeting of the Parties to the Kyoto Protocol“ (CMP 11). Die United Nations Convention on Climate Change […]

machu-picchu-1569324_960_720

Agenda 2030 – Deutschland wird zum Entwicklungsland

15 Jahre sind vorbei und die neue Agenda 2030 wurde verabschiedet. Erneut setzten sich Nationen aus aller Welt gemeinsame Ziele, um die globale Entwicklung nachhaltig zu gestalten und somit auch kommenden Generationen eine Chance auf ein erfülltes Leben zu gewährleisten. Doch mit der neuen Agenda müssen nicht nur die Entwicklungsländer Fortschritte erzielen, sondern auch die […]

machu-picchu-1569324_960_720

Kann die Menschheit den Klimawandel stoppen?

Die größten Probleme dieser Welt sind Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. Viele Menschen dieser Welt haben morgens kein frisches Wasser und Mittags nichts zu Essen. Andere hingegen haben zu viel davon und gehen verschwenderisch damit um. Doch wie kann man auf der Welt mehr Gerechtigkeit herstellen und zugleich auch die Umwelt verbessern? Die Sustainable Development Goals […]

machu-picchu-1569324_960_720

Entwicklungsziele der UN – Eine gute Zukunft für alle?

17 Ziele, 169 Unterziele – gelten sollen sie ab dem 1. Januar 2016 und unsere Welt bis 2030 gerechter und nachhaltiger machen. Die  „2030 Agenda for Sustainable Development“ wurde am vergangenen Wochenende von der UN-Vollversammlung in New York verabschiedet. Aber was unterscheidet sie von früheren Umwelt- und Nachhaltigkeitsplänen? Wieso sollte gerade sie die entscheidende Grundlage in eine bessere Zukunft […]

machu-picchu-1569324_960_720

Ein Leben ohne Hunger – UN Entwicklungsziel

UN Staaten wollen Hunger und Armut bis 2030 beenden. So lautete der Titel des Berichts über die damals bevorstehende Verabschiedung der Entwicklungsziele in der Zeit. Die Rede ist von den Sustainable Development Goals (SDGs), den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN Staaten. Über 190 Vertreter der einzelnen UN Staaten trafen sich Ende September in New York, wo sie gemeinsam […]

machu-picchu-1569324_960_720

UN-Nachhaltigkeitsgipfel: Fortsetzung der Weltverbesserung

15 Jahre ist es nun her, dass sich die Staaten dieser Welt zum Millenniumsgipfel 2000 trafen. Ziel war nicht weniger, als die Welt 2015 in einen besseren Ort zum Leben zu verwandeln. Da diese 15 Jahre nun vergangen sind, traf man sich erneut, um die Verbesserung der Welt fortzusetzen. „Wir wollen und wir können unsere […]

machu-picchu-1569324_960_720

Volkswagen und die Nachhaltigkeit

Volkswagen is world’s most sustainable automotive group verkündete VW am 11.09.2015. Stolz berichtet man, dass die Volkswagen Group erneut die Top-Position im weltweit „führenden Nachhaltigkeitsranking“ erhalten habe. Das Ranking ist Teil der Dow Jones Sustainability Indeces. Unter anderem habe man Bestnoten in den Bereichen „climate strategy“ und „code of conduct“ („Verhaltensnormen“) erhalten. Nur neun Tage […]

machu-picchu-1569324_960_720

Nachhaltigkeitsgipfel 2015 in New York

Vom 25. bis 27. September 2015 findet in New York ein „Nachhaltigkeitsgipfel“ statt, bei dem aus Deutschland die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und sogar die Bundeskanzlerin selbst teilehmen. Dort soll die „2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung“ beschlossen werden. Die Pressemeldung des Umweltminsteriums enthält unter anderem einige Aussagen der Ministerin: „Die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung ist ein Meilenstein […]